Referent (m/w) in der Abteilung Steuern und Finanzpolitik

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Referenten (m/w) in der Abteilung Steuern und Finanzpolitik in Berlin.

Aufgaben

  • Bearbeitung der Themen der direkten Unternehmensbesteuerung:
    • Ertragssteuerrecht
    • Bilanzsteuerrecht
    • Einkommensteuer mit Nebengesetzen
    • Körperschaftsteuer
    • Gewerbesteuer
    • Umwandlungssteuerrecht
  • Inhaltliche und kommunikative Betreuung der Referatsthemen gegenüber dem BDI-Präsidenten, der BDI-Hauptgeschäftsführung, Mitgliedsunternehmen und -verbänden sowie der Presse und Politik
  • Betreuung der Arbeitskreise Personenunternehmen und Unternehmenssteuerreform
  • Politische Kommunikation
  • Pressetechnische Kommunikation mit Journalisten
  • Zulieferungen zu BDI-Publikationen
  • Vortragstätigkeiten
  • Unterstützung bei referatsübergreifenden Vorbereitungen und Ausarbeitungen innerhalb der Abteilung
  • Projektarbeit und -management (z.B. Erstellung von Gutachten, Broschüren, Flyern, Webcasts)

Voraussetzungen

  • Rechtswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium mit gutem Abschluss
  • Praxiserfahrung mit dem Schwerpunkt Steuern
  • Fähigkeit zur präzisen, medien- und adressatengerechten Formulierung in Reden und Texten
  • Ausgeprägtes wirtschaftspolitisches Interesse und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen und Projekterfahrung
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Team- und Kundenorientierung
  • Belastbarkeit und Fähigkeit zu selbstständiger Arbeit
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint), Outlook und dem Internet
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Kristin Rall unter der Telefonnummer +493020281439.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, die Sie bitte an jobs@  bdi.  eurichten.