Sekretär (m/w) in der Abteilung Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft in Teilzeit (befristet)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir – befristet für 2 Jahre – einen Sekretär (m/w) in der Abteilung Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft in Berlin in Teilzeit (18 Stunden/Woche).

Aufgaben

  • Sicherstellen effizienter Sekretariatsabläufe
  • Unterstützung der Referenten bei administrativen Aufgaben
  • Organisation und Betreuung von Sitzungen, Veranstaltungen, Ausschüssen und Arbeitskreisen
  • Planung, Durchführung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Terminplanung, -koordination und -überwachung
  • Schriftverkehr in deutscher und englischer Sprache
  • Erstellung und Versand von Rundschreiben
  • Gästebetreuung
  • Recherchen, insbesondere per Internet
  • Unterlagen- und Büromaterialverwaltung
  • Sichtung und Verteilung der Eingangspost
  • Archiv-, Verteiler- und Datenpflege

Voraussetzungen

  • Aufgabenrelevante abgeschlossene Ausbildung
  • Fundierte Erfahrungen im Sekretariatsbereich
  • Interesse an wirtschaftspolitischen Themen
  • Ausgeprägtes Formulierungsvermögen und Sprachgefühl
  • Ausgeprägte Fähigkeit, unterschiedliche Arbeitsanforderungen flexibel und zügig zu erfüllen
  • Teamfähigkeit und hohe Serviceorientierung
  • Hohe Selbstständigkeit, gute Selbstorganisation und Belastbarkeit
  • Sicherheit im Auftreten und gute Umgangsformen
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint), Outlook, Internet und ELO
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, gute französische Sprachkenntnisse vorteilhaft

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Rall, Tel.-Nr. +4930/2028-1439.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, die Sie bitte an jobs@  bdi.  eu richten.