Bundesverband Glasindustrie e.V.

Der Bundesverband Glasindustrie e.V. repräsentiert als Spitzenorganisation der deutschen Glasindustrie rund 80 Prozent der Glas herstellenden Industrie in Deutschland. Zu ihnen zählen deutsche und internationale Unternehmen der Bereiche Flachglas, Behälterglas, Spezialglas, Glasfasern sowie Glasbearbeitung und -veredelung. Eine der wichtigsten Verbandsaufgaben ist es, Anwender und Entscheider aus Industrie, Handwerk und Handel, aber auch Meinungsführer aus Wissenschaft, Forschung, Politik, Medien sowie Konsumenten über den Glasmarkt und den Werkstoff Glas zu informieren. Darüber hinaus vertritt der Verband die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen in der Öffentlichkeit.

Er übernimmt bei der Erarbeitung gemeinsamer nationaler oder internationaler Normen für die Glasbranche die Koordination und Abstimmung. Für die Glas produzierende Industrie ist der Spitzenverband ein wichtiger nationaler und internationaler Repräsentant in allen wichtigen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Bereichen.

  • Bundesverband Glasindustrie e.V.

    +49 211 4796-134
    +49 211 9513-751
    info@bvglas.de
    www.bvglas.de


    Präsident

    Dr. Frank Heinricht
    Vorstandsvorsitzender
    SCHOTT AG

    Hauptgeschäftsführer

    Dr. Johann Overath