Verband der TÜV e.V. (VdTÜV)

Der VdTÜV vertritt die politischen und fachlichen Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit in den Entscheidungszentren Berlin und Brüssel. Seine Mitglieder, zu denen die TÜV und einige bedeutende Industrieunternehmen zählen, repräsentieren den größten Anteil der Branche der technischen Dienstleister in Deutschland. Der Verband setzt sich dafür ein, mögliche Gefahren der Technik neutral zu prüfen, technischen Fortschritt und Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen Innovation und Spitzentechnologien entwickelt werden können sowie ein hohes Qualitäts- und Sicherheitsniveau von Produkten, technischen Anlagen und Dienstleistungen zu schaffen und zu erhalten.

Er engagiert sich für wirtschaftlich vernünftige, sozial verträgliche und nachhaltige Lösungen im Umgang mit möglichen Gefahren der Technik, faire Wettbewerbsbedingungen von technischen Dienstleistern auf dem europäischen und internationalen Markt und eine Entlastung des Staates auf dem Gebiet der technischen Sicherheit.

  • Verband der TÜV e.V. (VdTÜV)

    +49 30 760095-400
    +49 30 760095-401
    berlin@vdtuev.de
    www.vdtuev.de


    Präsident

    Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken
    Vorsitzender des Vorstands
    TÜV Süd AG

    Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied

    Dr. Klaus Brüggemann