BDI-Service für Journalisten

Herzlich willkommen im Pressecenter des BDI.
Im Pressecenter stehen Ihnen vielfältige Informationen in Form von Pressemitteilungen sowie aktuellem Text- und Bildmaterial zur Verfügung. Komfortable Suchfunktionen versprechen eine schnelle und informative Recherche. Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen gerne auch persönlich weiter.

Pressemitteilungen

Europa

BDI-Präsident Kempf: Industrie fordert beim Brexit maximale Schadensbegrenzung

- Anlässlich der offiziellen EU-Austrittserklärung spricht sich der BDI-Präsident für einen stärkeren europäischen Zusammenhalt aus. Wirtschaftliche Beziehungen brauchen Stabilität. Eine besondere Verantwortung sieht Kempf bei der britischen Regierung. weiter
Wirtschaft und Gesellschaft

„Wettbewerb der Narrative“: Offene Gesellschaft in Gefahr?

- In einer ungewöhnlichen Allianz thematisieren das Goethe-Institut, die Heinrich-Böll-Stiftung, der BDI und das Käte Hamburger-Kolleg/Centre for Global Cooperation Research auf einer internationalen Tagung die gegenwärtige Krise freiheitlicher Erzählungen. weiter
Digitale Infrastrukturen

Kempf: Digitaler Binnenmarkt ist ein Muss

- Der BDI-Präsident spricht sich auf der Computermesse Cebit für den europäischen digitalen Binnenmarkt aus. Dafür sei es wichtig, digitale Infrastrukturen zu verbessern. Der Industriestandort Deutschland drohe abgehängt zu werden. weiter
Internationale Märkte

Deutsche und französische Wirtschaftsverbände warnen vor Protektionismus

- BDI, BDA und MEDEF machen sich in einer gemeinsamen Erklärung für die Europäische Union stark. Sie fordern die G20-Staaten auf, protektionistischen Versuchungen zu widerstehen: Isolationistische und populistische Politik wird die soziale Marktwirtschaft nicht aufrecht erhalten. weiter
Welthandel

„Made in Germany“: Was uns stark macht!

- In einer gemeinsamen Erklärung mit den Verbänden BDA, DIHK und ZDH zum Münchener Spitzengespräch setzt die deutsche Wirtschaft drei Schwerpunkte im Frühjahr 2017. weiter
Europäische Industrie- und Wirtschaftspolitik/Binnenmarkt

Europa profitiert von deutscher Exportstärke

- Jeder Euro mehr an Ausfuhren bringt 90 Cent höhere Vorleistungseinfuhren nach Deutschland, erklärte BDI-Präsident Dieter Kempf anlässlich der Vorstellung des EU-Länderberichts Deutschland. weiter
USA

Transatlantische Verunsicherung erfordert intensive Zusammenarbeit

- Beim BDI-U.S. Congressional Roundtable am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz tauschten sich deutsche Industrievertreter mit Senatoren aus den USA aus. weiter
USA

„Die deutsche Industrie wird auch künftig eine verantwortliche Rolle in unserer Gesellschaft ausfüllen“

- In Anwesenheit von Bundespräsident Joachim Gauck hat Dieter Kempf auf dem Festlichen Abend der Deutschen Industrie die Präsidentschaft des BDI übernommen. Dabei warnte er vor den politischen Entwicklungen in den USA. weiter
Produktpolitik

Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt 2017 ausgeschrieben

- BMUB und BDI prämieren herausragende Innovationen mit 125.000 Euro. Bis zum 31. Mai 2017 können sich deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz um den Preis bewerben. weiter
Ertragsteuern

Zehn Prozent Steuergutschrift für Forschung und Entwicklung gefordert

- Eine neue Studie von BDI und ZVEI erwartet gesamtwirtschaftliche Einkommensgewinne von rund 750 Millionen Euro im Jahr. weiter



Statements

Holger Lösch spricht sich gegen Verschärfung des Wettbewerbsregisters aus

Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung Holger Lösch erklärt notwendige Bedingungen für das geplante Wettbewerbsregister.

Deutsche Industrie braucht Klarheit über Brexit-Konditionen

BDI-Präsident Dieter Kempf plädiert für schnellstmögliche Austrittsverhandlungen mit dem Vereinigten Königreich. Er betont die Relevanz von Rechtssicherheit für die Wirtschaft.

Freihandelsabkommen zwischen EU und Südamerika als Antwort auf Protektionismus

Zum Beginn der neuen Verhandlungsrunde über das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den südamerikanischen Mercosur-Mitgliedsstaaten plädiert Stefan Mair, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, für einen intensiveren internationalen Handel.

Kempf fordert klares Bekenntnis zu deutsch-amerikanischer Kooperation

Das erste Treffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump nutzt der BDI-Präsident, um vor protektionistischen Tendenzen zu warnen.

BDI-Präsident fordert offensiven Wahlkampf von Bundeskanzlerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss einen offensiven Wahlkampf führen, fordert BDI-Präsident Kempf in der „Wirtschaftswoche“. Im Interview spricht er sich auch für mehr Innovationsfreude in Deutschland aus und kontert Vorwürfe von US-Präsident Donald Trump.

BDI-Präsident Dieter Kempf erleichtert über Wahlergebnis in den Niederlanden

Am Tag nach der Parlamentswahl in Holland äußert sich Dieter Kempf.

Rückabwicklung der Agenda 2010 wäre fatal

Im „Interview der Woche“ mit dem Deutschlandfunk plädiert BDI-Präsident Dieter Kempf für mehr Investition in die Jugend statt nur Umverteilung von Geld. Außerdem äußert er sich zum ersten Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit US-Präsident Donald Trump. Kempf spricht sich im Interview auch für harte Brexit-Verhandlungen aus.

GWB-Novelle verstößt gegen Grundsatz: keine Strafe ohne Schuld

Holger Lösch, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich anlässlich der heutigen Lesung im Bundestag zur Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).

Trump spart weiterhin mit Details zur Wirtschaftspolitik

BDI-Präsident Dieter Kempf äußert sich zur Rede des US-Präsidenten vor dem Kongress.

Richtige Antwort auf Abschottungskurs der USA

Stefan Mair, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich zum Inkrafttreten des WTO-Abkommens für Handelserleichterungen.

Reform bringt mehr Planungssicherheit

Holger Lösch, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich anlässlich der dritten Lesung im Bundestag zur Reform des Insolvenzanfechtungsrechts.

EU-Parlament muss klare Kante für Ceta zeigen

BDI-Präsident Dieter Kempf äußert sich vor der Abstimmung zum Freihandelsabkommen mit Kanada.

Verschärfter EU-Emissionshandel gefährdet Produktionsnetzwerk Europa

Holger Lösch, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich zur Abstimmung des Europäischen Parlaments über die Reform des Europäischen Emissionshandels.

Ein Beleg für die Attraktivität unserer Produkte

BDI-Hauptgeschäftsführer Markus Kerber äußert sich zum neuen Exportrekord.

Europa darf sich nicht kleinmachen

Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung spricht Dieter Kempf über seinen Posten als BDI-Präsident, den neuen US-Präsidenten Donald Trump sowie den Brexit.

Twitter

Facebook

Ansprechpartner

  • Dr. Jobst-Hinrich  Wiskow

    Dr. Jobst-Hinrich Wiskow

    Abteilungsleiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281565
    +493020282565
    J.Wiskow@bdi.eu
    www.bdi.eu

  •  Alexander  Mihm

    Alexander Mihm

    Stellvertretender Abteilungsleiter und Pressesprecher Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281511
    +493020282511
    A.Mihm@bdi.eu
    www.bdi.eu

  •  Steffen  Schulze

    Steffen Schulze

    Pressesprecher Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281621
    +493020282621
    S.Schulze@bdi.eu
    www.bdi.eu

  •  Judith  Völker

    Judith Völker

    Pressesprecherin Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281449
    +493020282449
    J.Voelker@bdi.eu
    www.bdi.eu

  •  Maximilian  Bettzuege

    Maximilian Bettzuege

    Referent Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281420
    +493020282420
    M.Bettzuege@bdi.eu
    www.bdi.eu

  •  Marcus  Cavelius

    Marcus Cavelius

    Sachbearbeiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281515
    +493020282515
    M.Cavelius@bdi.eu

  •  Claudia  Prangel

    Claudia Prangel

    Abteilungssekretärin Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281479
    +493020282479
    C.Prangel@bdi.eu

  •  Franziska  Woelke

    Franziska Woelke

    Sekretärin Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    BDI e.V.

    +493020281450
    +493020282450
    F.Woelke@bdi.eu

Downloads

Prof. Dieter Kempf

Porträt - Prof. Dieter Kempf

Auflösung: 300 dpi
Dateiformat: jpg
Lizenz: lizenzfrei
Größe: 1,7 mb
Fotograf: Christian Kruppa


DOWNLOAD

Dr. Markus Kerber

Porträt - Dr. Markus Kerber

Auflösung: 300 dpi
Dateiformat: jpg
Lizenz: lizenzfrei
Größe: 1,9 mb
Fotograf: Christian Kruppa


DOWNLOAD

Holger Lösch

Porträt - Holger Lösch

Auflösung: 300 dpi
Dateiformat: jpg
Lizenz: lizenzfrei
Größe: 2,1 mb
Fotograf: Christian Kruppa


DOWNLOAD

Dr. Stefan Mair

Porträt - Dr. Stefan Mair

Auflösung: 300 dpi
Dateiformat: jpg
Lizenz: lizenzfrei
Größe: 1 mb
Fotograf: Christian Kruppa


DOWNLOAD

Dr. Joachim Lang

Porträt - Dr. Joachim Lang

Auflösung: 300 dpi
Dateiformat: jpg
Lizenz: lizenzfrei
Größe: 1,2 mb
Fotograf: Christian Kruppa


DOWNLOAD