10 Thesen des BDI zur Globalisierung

Globalisierung bedeutet zunehmende weltweite Verflechtung und internationale Ausdehnung von Märkten. Seit

1990 hat sich der Welthandel verfünffacht und die grenzüberschreitenden Direktinvestitionen sogar verneunfacht. Davon profitiert auch Deutschland, die weltweite wirtschaftliche Verflechtung gehört zu den wichtigsten wirtschaftlichen Erfolgsstrategien der deutschen Industrie. "10 Thesen des BDI zur Globalisierung" umfassen Themen wie freier Handel, die Notwendigkeit einer globalen Ordnungspolitik, die Bedeutung der WTO und die Notwendigkeit unter anderem des transatlantischen Handelsabkommens "TTIP".

Download