Erfahrungen der Industrie nach Programmstart von Horizont 2020

Zwei Jahre nach Start des achten EU-Rahmenprogramms für Forschung undInnovation – Horizont 2020 – liegen erste Zahlen zur Beteiligung und zur Bewilligungsquotevon eingereichten (erfolgreichen) Projektanträgen aus der Industrievor.

Das vorliegende Positionspapier wurde von Expertinnen und Experten des BDI Arbeitskreises Europäische Forschungs- und Innovationspolitik im Auftrag des BDI/BDA-Ausschusses für Forschungs-, Innovations- und Technologiepolitik erstellt. Es schildert die ersten, teilweise leider negativen Erfahrungen der deutschen Industrie mit Horizont 2020 und gibt konkrete Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf die bevorstehende Zwischenevaluation („Midterm-Review“) von Horizont 2020 in den Jahren 2016 und 2017.

Download