Frühjahrsbefragung Familienunternehmen in Deutschland

Deutschlands größte Familienunternehmen erwarten für sich klare Vorteile durch das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP.

Sie gehen zudem davon aus, dass die USA binnen drei Jahren zum wichtigsten Exportland für sie werden. Das zeigt die Frühjahrsbefragung 2015 der größten Familienunternehmen in Deutschland. Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und die Deutsche Bank haben das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn beauftragt, im Rahmen des Projektes „Die größten Familienunternehmen in Deutschland“ 400 Familienunternehmen mit einem Jahresumsatz von mindestens 50 Millionen Euro zu den Schwerpunkten Internationalisierung und Risikomanagement in Familienunternehmen zu befragen.

Ansprechpartner

Annika Jochum
Projektreferentin
Mittelstand und Familienunternehmen
IFG

+493020281464
+493020282464