Quartalsbericht Deutschland II/2016

Kräftiger Start, solider Ausblick. Nach Bullenstart normaler Verlauf zu erwarten

Die deutsche Wirtschaft ist mit kräftigem Schwung ins laufende Jahr gestartet. Das Bruttoinlandsprodukt erhöhte sich im ersten Quartal 2016 saison- und kalenderbereinigt gegenüber dem Vorquartal um 0,7 Prozent. Gegenüber dem Vorjahr betrug die Veränderung plus 1,3 Prozent. Insgesamt dürfte die reale Wirtschaftsleistung in diesem Jahr mit 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr wachsen. Wir rechnen nach dem Bullenstart im ersten Quartal mit einem schwachen Verlauf im zweiten Quartal. In der zweiten Jahreshälfte dürfte die deutsche Wirtschaft zum Normaltempo zurückkehren.

Download