Umweltfußabdruck / Product Environmental Footprint (PEF)

Jetzt richtige Schlussfolgerungen aus den Pilotprojekten ziehen!

Die von der Europäischen Kommission eingerichteten 24 Pilotprojekte zur Entwicklung von produktspezifischen „Product Environmental Footprints (PEF)“ werden zum Ende des Jahres 2017 abgeschlossen. Viele Industrieunternehmen haben sich dabei mit hohem Aufwand eingebracht um eine praxisnahe Gestaltung der PEF-Methodik zu gewährleisten. Diese enthält jedoch nach wie vor viele Mängel. Hier muss dringend nachgesteuert werden, wenn der PEF einen sinnvollen Mehrwert im Vergleich zu den bestehenden und etablierten Instrumenten der umweltbezogenen Produktbewertung bieten soll.