12. Deutscher Außenwirtschaftstag

Unter dem Motto „Außenwirtschaft im Umbruch“ laden das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft, der Senat der Freien Hansestadt Bremen und die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven zum 12. Deutschen Außenwirtschaftstag ein. Vorträge, Foren und Kamingespräche bieten die Gelegenheit, die veränderten Rahmenbedingungen zu Fragen des Im- und Exports gemeinsam zu diskutieren: von Wirtschaft und Handel in Zeiten von Protektionismus, über nachhaltige Entwicklungspolitik und Europa bis zum Thema Digitalisierung und internationaler Datenverkehr.