Tag der Deutschen Industrie / TDI'17

Der Tag der Deutschen Industrie / TDI vereint aktuelle Innenpolitik und internationale Perspektiven, unternehmerische Praxis und ökonomische Analysen, inspirierende Impulse und anregendes Netzwerken. Er ist der wichtigste wirtschaftspolitische Kongress des BDI.

Der TDI'17 findet am 19. und 20. Juni im klassizistischen Ambiente des Berliner Konzerthauses statt. Mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU), Martin Schulz (SPD), Cem Özdemir (B'90 / Grüne) und Christian Lindner (FDP) haben bereits führende Politiker zugesagt, den TDI'17 als Redner zu bereichern.

Auf unserer Industriekonferenz erwartet die Gäste außerdem ein vielfältiges Programm, dass die wichtigsten wirtschaftspolitischen Fragen im Wahljahr 2017 in den Vordergrund stellt. Welche Trends beschäftigen Unternehmen? Welche Innovationen beeinflussen den globalen Wettbewerb? Mehrere Bühnen bieten Antworten, Meinungen und Analysen.

Die Teilnahme am TDI ist nur auf persönliche Einladung möglich.