Montagearbeiten im Plasmagefäß der Fusionsanlage „ASDEX Upgrade" des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik – die Kernfusion ist nur ein Forschungsfeld für Energiegewinnung der Zukunft. ©IPP

Energieforschung, Technologieentwicklung und Innovation – zentral für Klimaschutz und den Erfolg der Energiewende

Konsistente politische Ziele, verlässliche Rahmenbedingungen und verstärkte Anstrengungen bei Forschung und Entwicklung (F&E) sind Grundvoraussetzungen für eine langfristig gestärkte Industrie in Zeiten der Energiewende. F&E, Innovationen und technologische Entwicklungen bilden den unverzichtbaren Unterbau für die Erfüllung der politischen Ziele in Deutschland und der EU sowie auch für den Umbau der Energiewirtschaft weltweit.

Erneuerbare Energien und Klimaschutz im Luftverkehr. Was bringt die Zukunft?

Prioritäten der Energieforschung: Industrie liefert Lösungen und wirbt für stärkere Anstrengungen

BDI begrüßt Start der Kopernikusprojekte als Initiative zur Stärkung der Energieforschung in Deutschland

„Electrification is the future“ – Elektrizität als Basis für eine nachhaltigere Energiezukunft?

Meldungen

Energiekosten und Wettbewerbsfähigkeit

Kostenbremse für Energie­wende bleibt Wunschgedanke

- BDI-Präsident Ulrich Grillo sieht in der auf Rekordhöhe angestiegenen EEG-Umlage einen klaren Wettbewerbsnachteil für deutsche Unternehmen. weiter
Europäischer Emissionshandel

Bundesregierung löst Entscheidungsstau bei der Energiewende auf

- Holger Lösch, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich anlässlich der Ergebnisse des Koalitionsgipfels zur Energiewende. weiter
Energiekosten und Wettbewerbsfähigkeit

Gesamteuropäische Energiesicherheitspolitik schaffen

- Der BDI-Präsident appelliert an die Bundesregierung, sich für die Schaffung einer gesamteuropäischen Energiesicherheitspolitik einzusetzen. weiter
Energiekosten und Wettbewerbsfähigkeit

BDI-Präsident Grillo begrüßt Einigung zwischen Berlin und Brüssel

- Chance, Industriearbeitsplätze zu bewahren. Exorbitante Steigerungen von Kosten verhindert. Entscheidender Schritt zu umfassender EEG-Reform. weiter
Energiekosten und Wettbewerbsfähigkeit

„Noch ist die Energiewende nicht über den Berg“

- BDI bleibt trotz rascher Einigung zwischen Bund und Ländern bei der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) skeptisch. weiter
Energiekosten und Wettbewerbsfähigkeit

„Vervielfachung der EEG-Kostenbelastung“

- Der BDI zeigt sich besorgt über den aktuellen Entwurf der EU-Kommission zu den Energie- und Umweltbeihilfeleitlinien. weiter