© European Parliament/Flickr CC BY-NC ND 2.0

Die Europäische Union: ein einzigartiges Modell

Die Globalisierung stellt die Europäische Union vor große Herausforderungen. Nur mit handlungsfähigen Europäischen Institutionen und einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft können wir sie meistern.

It's (not) the economy, stupid!

Interessenvertretung in Brüssel: Dialog und Transparenz

Reform des EU-Transparenzregister: Fehlende Transparenz und Rechtssicherheit

Arbeitsprogramm 2017 der EU-Kommission: „Für ein Europa, das schützt, stärkt und verteidigt“

Rede zur Lage der Union und Bratislava-Gipfel: eine positive Agenda für Europa

BusinessEurope: Im Einsatz für die Industrie in Europa

Das UK-Referendum stellt Europa vor neue Herausforderungen

EU-Transparenzregister steht vor umfassenden Reformen

Zur Lage der Union

Die politischen Prioritäten der Legislaturperiode 2014-2019

Meldungen

Internationale Märkte

Deutsche und französische Wirtschaftsverbände warnen vor Protektionismus

- BDI, BDA und MEDEF machen sich in einer gemeinsamen Erklärung für die Europäische Union stark. Sie fordern die G20-Staaten auf, protektionistischen Versuchungen zu widerstehen: Isolationistische und populistische Politik wird die soziale Marktwirtschaft nicht aufrecht erhalten. weiter
Europa

BDI-Präsident Dieter Kempf erleichtert über Wahlergebnis in den Niederlanden

- Am Tag nach der Parlamentswahl in Holland äußert sich Dieter Kempf. weiter
Europäische Integration

Zukunft der EU: „United we stand, divided we fall“

- Der Europäische Ratspräsident Donald Tusk fordert Europäer zu Mut, Entschlossenheit und Solidarität auf. Sein offener Brief an die 27 Staats- und Regierungschefs vor dem EU-Gipfel in Malta ist ein Plädoyer dafür, die europäische Integration nach innen und außen zu verteidigen. weiter
Europäische Integration

Das britische Referendum zeigt seine ersten Auswirkungen auf die Konjunktur

- Die Abstimmung im Juni hat die europäischen Märkte aus der Bahn geworfen. Kurz- und mittelfristig sorgt die gestiegene Unsicherheit für Zurückhaltung bei Investitionen. Die langfristigen Konsequenzen werden von den Modalitäten der zukünftigen Handelsbeziehungen abhängen. weiter
Europäische Integration

Wirtschaftsverbände erwarten gezieltes Vorgehen nach Brexit

- BDA, MEDEF und BDI fordern für die weitere europäische Integration die richtigen Prioritäten zu setzen und gleichzeitig bei kleinen Dingen Zurückhaltung zu üben. weiter
Europäische Integration

Transparenz im Trilogverfahren auf dem Prüfstand

- Die Europäische Bürgerbeauftragte Emily O'Reilly wertet derzeit die Beiträge einer Konsultation zur Transparenz informeller Triloge aus. Wenig Transparenz und mangelnde Beteiligung fanden sich bereits als Bürgerbeschwerden in ihrem Jahresbericht 2014 wieder. O'Reilly eröffnete daraufhin 2015 eine... weiter
Keine Nachrichten verfügbar.