Die Zukunft verlangt nicht nur jedem schnelle Anpassungsfähigkeit ab. Gerade in der Industrie braucht es Teamplay. Kooperationen müssen neu aufgebaut werden, ob mit alten Partnern oder neuen. © Fotolia/chaiyon021

Gemeinsam die Zukunft der Industrie gestalten

Die Zukunft steckt voller schwarzer Schwäne. Ob deutsche Energiewende, der Einstieg völlig branchenfremder Unternehmen in etablierte Märkte oder die Digitalisierung aller Lebensbereiche: Viele Trends von heute hätte vor fünf Jahren kaum jemand vorherzusagen gewagt. Das Gestalten von Innovation und Wandel in der Industrie ist deshalb eine wichtige Aufgabe des BDI.

Empathie 4.0 – Moralische Entwicklung muss mit technischem Fortschritt mithalten

Digitalisierung und Zusammenarbeit in der Generation Y braucht Vielfalt – auch in Führungspositionen

Fach- und Führungskräfte zukunftsfähig machen

Jedem sein Unikat vom Band

Meldungen

Innovationspolitik in Deutschland

BDI-Präsident fordert offensiven Wahlkampf von Bundeskanzlerin

- Bundeskanzlerin Angela Merkel muss einen offensiven Wahlkampf führen, fordert BDI-Präsident Kempf in der „Wirtschaftswoche“. Im Interview spricht er sich auch für mehr Innovationsfreude in Deutschland aus und kontert Vorwürfe von US-Präsident Donald Trump. weiter
Zukunft durch Industrie

Chemiker ist neuer Vorsitzender des FIT-Ausschusses des BDI

- Martin Brudermüller ist neuer Vorsitzender des BDI-Ausschusses für Forschungs- Innovations- und Technologiepolitik (FIT). „Mit Martin Brudermüller haben wir eine überaus erfahrene und erfolgreiche Führungspersönlichkeit eines bedeutenden Technologieunternehmens für den Ausschussvorsitz gewinnen... weiter