Maintower © Th.Eisert/Fotolia

Banken sind wichtige Partner in der Unternehmensfinanzierung

Die globale Banken- und Finanzkrise hat einmal mehr den hohen Stellenwert einer reibungslosen Unternehmensfinanzierung vor Augen geführt. Der Ordnungsrahmen für die Finanzmärkte hat nicht mit den gestiegenen Risiken Schritt gehalten. Für eine nachhaltige Vertrauensbildung an den Finanzmärkten sind deshalb veränderte Spielregeln unerlässlich, die die Märkte stabiler und krisenfester machen.

Bankenstrukturreform: Universalbankensystem nicht gefährden

Bürgschaftsbanken unterstützen Industrie 4.0

Basel IV setzt bewährte Unternehmensfinanzierung unter Druck

EFSI: Chancen für deutsche Unternehmen

Meldungen

Bankenregulierung und Förderbanken

Endspurt bei den Verhandlungen zu EFSI 2.0

- Die Verhandlungen im Europäischen Parlament zur Verlängerung des Europäischen Fonds für Strategische Investitionen (EFSI) stehen kurz vor dem Abschluss. Der BDI hat in der finalen Phase die zentralen Punkte für die deutsche Industrie eingebracht. weiter
Bankenregulierung und Förderbanken

Europäische Kommission räumt Schwachstellen bei Finanzmarktregulierung ein

- Ein internes Arbeitspapier der Europäischen Kommission stellt Handlungs- und Korrekturbedarf bei der europäischen Finanzmarktregulierung fest. Bestehende Schwachstellen der Regulierungsagenda sollen beseitigt werden. Dies ist sehr zu begrüßen, da diverse Maßnahmen unerwünschte Auswirkungen auf die... weiter
Bankenregulierung und Förderbanken

BDI begrüßt Beibehaltung des KMU-Korrekturfaktors

- Der mittlerweile zurückgetretene EU-Kommissar Jonathan Hill hatte angekündigt, den sogenannten KMU-Korrekturfaktor zu erhalten. Dies stellt sicher, dass die Eigenkapitalanforderungen für Mittelstandskredite auf ein angemessenes Maß begrenzt werden und so die Kreditversorgung für diesen... weiter
Unternehmensfinanzierung und Derivate

Zwölf Monate Europäischer Investitionsplan: Euphorie oder Ernüchterung?

- Vor rund einem Jahr startete der „Juncker-Plan“ und der Europäische Fonds für Strategische Investitionen (EFSI) wurde beschlossen. Bis 2018 sollen so zusätzliche Investitionen in Höhe von 315 Milliarden Euro generiert werden. In den ersten zwölf Monaten wurde knapp ein Drittel dieser Summe erreicht... weiter
Bankenregulierung und Förderbanken

Trennbankenvorschläge der EU-Kommission nicht praxisgerecht

- In einem gemeinsamen Positionspapier wenden sich der BDI und das Deutsche Aktieninstitut gegen den Verordnungsvorschlag der Europäischen Kommission für eine EU-Bankenstrukturreform. weiter