© Dennis Skley/Flickr (CC BY-ND 2.0)

Warum ist der BDI finanzpolitisch aktiv?

Die Unternehmen zahlen ihre Steuern und tragen wesentlich zum Wohlstand des Landes bei. Es gilt, diese Mittel verantwortungsvoll einzusetzen, um das hohe Wohlstandsniveau zu halten und für künftige Generationen zu sichern. Dafür braucht es leistungsfähige öffentliche Haushalte und wettbewerbsfähige steuerliche Rahmenbedingungen.

Haushaltspolitik: finanzpolitische Gestaltungsspielräume sicherstellen

Schuldenbremse und Bund-Länder-Finanzbeziehungen: Gesamtentwicklung positiv!

Die öffentlichen Haushalte entwickeln sich äußerst positiv. Bund, Länder und Gemeinden erzielen aktuell und voraussichtlich in den kommenden Jahren wiederholt Rekordeinnahmen. Auch mit Blick auf die sogenannte Schuldenbremse, dem im Grundgesetz verankerten Neuverschuldungsverbot, befindet sich Deutschland auf gutem Weg.

Meldungen

Finanzpolitik

Steuerlast drückt Unternehmen immer stärker

- Eine gemeinsame Studie von BDI und VCI belegt, dass das nationale Steuerrecht international tätige deutsche Betriebe benachteiligt. Beide Verbände fordern eine Strukturreform. weiter
Finanzpolitik

Dreifache Dividende für mehr Investitionen nutzen

- BDI-Präsident Ulrich Grillo hat sich anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen Steuerschätzung in Berlin geäußert. weiter