© Fotolia/whitelook

Praxistaugliches und zeitgemäßes Verfahrensrecht ist unerlässlich

Neben sachgerechten materiell-rechtlichen Regelungen brauchen Unternehmen auch verfahrensrechtliche Vorschriften, die Aspekte der Wirtschaftlichkeit berücksichtigen. Nicht zuletzt ist ein praxisgerechterer Vollzug durch die Finanzverwaltung für alle Beteiligten von großer Bedeutung.

Digitalisierung des Steuerrechts

Zeitnahe und beschleunigte Betriebsprüfung ist entscheidend

Anpassung der Erstattungszinsen und Nachzahlungszinsen dringend erforderlich