Projektreferent/Projektreferentin (m/w/d) für die BDI-Initiative „Gesundheit digital“ (iGW) - befristet

Zum 15. September 2019 suchen wir einen Projektreferenten/eine Projektreferentin (m/w/d) für die BDI-Initiative „Gesundheit digital“ (iGW) in Berlin. Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2020.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Betreuung von Trends und Technologiethemen mit strategischer Relevanz für die industrielle Gesundheitswirtschaft
  • Planung und Organisation von öffentlichkeitswirksamen wirtschaftspolitischen Veranstaltungen in Berlin und dem gesamten Bundesgebiet
  • Organisation und Betreuung interner gesundheitspolitischer Arbeitsgruppen und Gremien
  • Erarbeiten von Publikationen, Stellungnahmen, Reden etc. zu den jeweiligen Themen der industriellen Gesundheitswirtschaft

Ihr Profil

  • Sehr guter akademischer Abschluss aus dem Bereich der Gesundheitsökonomie oder Wirtschafts-, Politik- oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit gesundheitspolitischem Bezug
  • Berufserfahrung in einem Unternehmen oder Verband in den Themenbereichen
  • Verständnis wirtschaftspolitischer Zusammenhänge und Entscheidungsprozesse
  • Erfahrung in der Konzeption, Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen (z. B. Workshops, Seminare, Konferenzen) sowie Sicherheit bei der Präsentation und Moderation
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz sowie ausgeprägte Dienstleistungsmentalität
  • Gute analytische Fähigkeiten und Fähigkeit, komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Zwecke und Zielgruppen adressatengerecht zu formulieren
  • Gute Englischkenntnisse

Sie wollen die IFG als Projektreferentin/Projektreferent (w/m/d) bei den vielfältigen industriepolitischen Themen unterstützen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an jobs@ifg-online.com richten.

Für Fragen steht Ihnen das Personalteam gerne zur Verfügung!

Frau Rall | Telefon +49 30 2028-1439 | E-Mail jobs@ifg-online.com