Christina Zimmermann

Geschäftsführende Gesellschafterin, Schüßler-Plan GmbH;
Mitglied im Bundesvorstand, Verband Beratender Ingenieure (VBI)


Christina Maria Zimmermann, geb. Schüßler, wurde 1988 geboren und studierte an der RWTH Aachen Bauingenieurwsen mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau. Ihr Masterstudium absolvierte sie mit Auszeichnung. Nach ihrem Studium arbeitete Frau Zimmermann zunächst in der Schweiz, bei der Flückiger + Bosshard AG in Zürich, im Hoch-, Brücken- und Ingenieurbau.

Anfang 2015 wechselte sie zu Schüßler-Plan und verantwortete dort als Projektleiterin verschiedene Hoch- und Ingenieurbauwerke, von der Entwurfs- bis zur Ausführungsplanung. 2018 wurde sie Gesellschafterin der Schüßler-Plan GmbH. Seit 2020 ist sie Geschäftsführende Gesellschafterin der Schüßler-Plan GmbH sowie Geschäftsführerin der Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft Düsseldorf mbH.

Seit 2021 ist Frau Zimmermann Mitglied im Bundesvorstand des Verbands Beratender Ingenieure (VBI) und leitet dort auch den Arbeitskreis Klimaschutz.

Übersicht