Dr. Sopna Sury

COO
Hydrogen, RWE Generation


Ihre Karriere begann Sopna Sury in der Unternehmensberatung bei McKinsey & Company. Sie betreute hauptsächlich Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche und fokussierte sich später auf Trans-formationsthemen.

2011 wechselte sie in die Energiewirtschaft zu E.ON, wo sie verschiedene Positionen innehatte, wie die Leitung des Vertriebsbereichs technischer Dienstleistungen für konventionelle und erneuerbaren Anlagen (Director Energy Solutions), die Steuerung der Portfoliostrategie für erneuerbare Energien (Director Business Development & Business Affairs) sowie als Mitglied des Management-Teams der Inhouse-Beratung tätig war.

2016-2019 war sie bei Uniper für den globalen Vertrieb technischer Dienstleistungen als auch das Beteiligungsmanagement Gas Infrastruktur verantwortlich. Als Director Strategy & Regulatory Affairs verantwortete sie für RWE seit Oktober 2019 die Strategieentwicklung, Regulierungs- und das Inte-grationsmanagement bei den Erneuerbaren Energien.

Seit Februar 2021 ist sie Chief Operating Officer Hydrogen im Vorstand der RWE Generation SE und für die konzernweite Koordination und den Ausbau der RWE-Wasserstoffaktivitäten verantwortlich.

Sopna Sury ist Diplom-Ökonomin und hat an der Universität Witten/Herdecke promoviert.

  • - Uhr

    Keynote zur internationalen Klimapolitik nach der COP26

    Impuls-Talk

    Bundesministerin Svenja Schulze MdB

    Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

    Fragen zur Rede

    Prof. Dr.-Ing. Siegfried Russwurm
    Präsident, BDI

  • - Uhr

    Fokus Session III Energie: Wie können wir die Energieversorgung von morgen gestalten?

    Zusammen mit der Dekarbonisierung der Fernwärme erfordern die Maßnahmen für den Energiesektor insgesamt Investitionen von 415 Milliarden Euro bis 2030. Das ist knapp die Hälfte der laut der „Klimapfade 2.0“ insgesamt in diesem Zeitraum erforderlichen Klimaschutzinvestitionen. Damit ist klar, dass diesem Sektor enorme Bedeutung für das Gelingen der Transformation zum klimaneutralen Industrieland zukommt.

    Dr. Patrick Herhold
    Managing Director & Partner, Boston Consulting Group 

    Dr. Alexander Becker
    CEO, GMH Gruppe

    Dr. Sopna Sury
    COO, Hydrogen RWE Generation

    Gunter Erfurt
    CEO, Meyer Burger

    Michael Theurer MdB
    Stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion

    Moderation:

    Eva-Maria Lemke
    Moderatorin und Journalistin

Übersicht