Auswertung des G7-Gipfels 2019

G7-Gipfel führt zu unverbindlicher Abschlusserklärung, viele Punkte bleiben ungelöst

Im August 2019 fand der G7-Gipfel unter französischer Präsidentschaft statt. Beim Gipfel verständigten sich die Staats- und Regierungschefs auf gemeinsame Positionen zum internationalen Handel und zu außenpolitischen Themen. Allerdings bleiben viele Streitthemen ungelöst, und die deutsche Industrie bewertet den Mangel an konkreten Vorschlägen in der Abschlusserklärung als kritisch.