Deutsche digitale B2B-Plattformen

Auf Deutschlands industrieller Stärke aufbauen. Ein Ökosystem für B2B-Plattformen fördern.

Digitale Plattformen sind Intermediäre, die mit Hilfe von digitaler Technologie zwei oder mehr Marktteilnehmer über die Plattform verbinden und deren Interaktion vereinfachen oder sogar erst ermöglichen. In den vergangenen Jahren sind sie zu einem dominierenden Geschäftsmodell der digitalen Wirtschaft geworden. Auch zahlreiche deutsche Industrieunternehmen haben bereits eigene digitale Plattformen für den Geschäftskundenbereich (B2B) entwickelt. Das vedeutlicht: Aufbauend auf der industriellen Stärke der deutschen Wirtschaft gestalten deutsche Unternehmen die Plattformökonomie maßgeblich mit und leisten gleichzeitig einen essenziellen Beitrag zur Implementierung von Industrie 4.0.