Eine Zukunftsagenda für Europa

Sieben industriepolitische Prioritäten 2019 bis 2024

Europa braucht eine starke EU. Angesichts der zahlreichen Herausforderungen im Inneren und Äußeren ist dies wichtiger als je zuvor. Die EU muss in der Wirtschafts- und Industriepolitik ihre Position im internationalen Wettbewerb durch kluge Weichenstellungen stärken. Hierfür sind zahlreiche europapolitische Maßnahmen notwendig, die im nächsten Politikzyklus getroffen werden müssen.