EU-Strommarktdesign

Gemeinsame Empfehlungen des BDI und DIHK für den Trilog

Im Juni haben in Brüssel die Trilogverhandlungen zur Richtlinie wie auch zur Verordnung zum europäischen Strombinnenmarkt begonnen. Zu den für die deutsche Industrie relevanten Fragestellungen sprechen BDI und DIHK gemeinsame Empfehlungen aus. Ziel muss es sein, den Energy-Only-Markt zu stärken und die Versorgungssicherheit mit möglichst geringen Eingriffen in den Markt zu gewährleisten.