Herausforderungen 2013–2020 aus Sicht der Industrie

Für einen neuen gesellschaftlichen Konsens (Zusammenfassung)

Gesetzliche Rahmenbedingungen für und politische Anforderungen an die deutschen Industrieunternehmen müssen stets das europäische Zusammenwachsen, die weiterhin zunehmende Globalisierung und den internationalen Wettbewerbsdruck auf die deutsche Industrie berücksichtigen. Die vorliegende Veröffentlichung soll aus diesem Grund sowohl für die Legislaturperiode 2013-2017 sowie darüber hinaus Denkanstöße geben und dem sachorientierten Diskurs mit der Politik und der Gesellschaft über nationale, europäische und globale Themen dienen.