Modernisierung der Unternehmensbesteuerung

Aktuelle Gesetzentwürfe schaffen endlich einen Einstieg in überfällige Reformen, weitreichendere Lösungen bleiben notwendig

Die Bundesregierung beginnt nach jahrelangem Warten endlich mit der Modernisierung der Unternehmensbesteuerung. Dazu wurden die Gesetzentwürfe zur Modernisierung der Körperschaftsteuer, zur Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtlinie ATAD, für ein Fondsstandortsicherungsgesetz und zur Umsetzung der Grundsteuerreform initiiert. Allerdings lassen die in letzter Minute und ohne Verbändeanhörung veröffentlichten Gesetzentwürfe durchgreifende Verbesserungen weiter vermissen.