Reduzierung von Statistikpflichten

Ressortübergreifende Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Reduzierung von Statistikpflichten – Gemeinsame Vorschläge von BDI, BDA, ZDH und BDEW

Eine ressortübergreifende Bund-Länder-Arbeitsgruppe wird bis Ende 2019 Vorschläge für eine Reduzierung der Statistikpflichten veröffentlichen. Der BDI hat gemeinsam mit drei weiteren Wirtschaftsverbänden hierzu eine Empfehlungen erarbeitet. Die Verbände sehen im Aufbau einer modernen Registerlandschaft mit Einführung einer einheitlichen Wirtschaftsnummer und in der stärkeren Nutzung von Automatisierungs- und Digitalisierungsprozessen das höchste Entlastungspotenzial für die Unternehmen.

Download