Dr. Matthias Frederichs

Hauptgeschäftsführer
Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden


Dr. Matthias Frederichs wurde 1979 in Cloppenburg (Niedersachsen) geboren. Er studierte an der Leibniz Universität Hannover Politik-, Medien- und Rechtswissenschaften und hat dort später auch promoviert.

Nach dem Studium und einer Zeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht in Hannover übernahm er die Leitung eines Abgeordnetenbüros im Deutschen Bundestag in Berlin. Im Anschluss war er zunächst Referent für Energie- und Industriepolitik beim Bundesverband der Deutschen Zementindustrie, danach Landesgeschäftsführer des Wirtschaftsrates der CDU in Niedersachsen sowie Geschäftsführer beim Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden mit dem Schwerpunkt Energie- und Klimapolitik. Nach weiteren fünf Jahren als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie hat Herr Dr. Frederichs schließlich die Hauptgeschäftsführung des bbs zum August 2022 übernommen.

  • - Uhr

    Verbände-Runde

    Dr. Thorsten Diercks, Hauptgeschäftsführer, Vereinigung Rohstoffe und Bergbau

    Franziska Erdle, Hauptgeschäftsführerin, WirtschaftsVereinigung Metalle

    Dr. Matthias Frederichs, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden e.V.

    Peter Kurth, Geschäftsführender Präsident, Bundesverband der Deutschen  Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e.V.

    Christoph Wehner, Hauptgeschäftsführer, Verband der Kali- und Salzindustrie e.V.

Übersicht: Rohstoffkongress