Hybridkonferenz

#ForwardToTheNew: TDI 2020

Der TDI steht für den Dialog zwischen Entscheidungsträgern und Innovatoren. Wir sind überzeugt: Gerade in der Krise ist der offene Austausch von Meinungen, Ideen und Analysen entscheidend, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Daher findet der TDI am 5. und 6. Oktober 2020 erstmals als hybride Konferenz statt. Das Onsite-Programm wird live gestreamt und mit Online-Formaten angereichert.

Durch Mut, Tatendrang und neues Denken wollen wir die Aufgaben von Gegenwart und Zukunft lösen. Wir freuen uns sehr darauf, im Rahmen des #TDI20 ein Stück Zukunft gemeinsam mit Ihnen zu gestalten.

Online mitdiskutieren unter #TDI20!

Zwei Tage

  • - Uhr

    Kick-off: 1st Hybrid TDI

  • - Uhr

    Die Post-Corona-Ökonomie: Muss sich der Standort Deutschland neu erfinden?

    Webtalk

    Die Corona-Pandemie trifft die Wirtschaft mit voller Wucht und deckt schonungslos strukturelle Schwächen auf. Volkswirtschaftliche Paradigmen und Geschäftsmodelle stehen auf dem Prüfstand. Muss sich der Standort Deutschland neu erfinden? Wie verändert die Krisenerfahrung unsere Wirtschaft? Und: Wie gelingt der Start in die Post-Corona-Ökonomie? 

    Dr. Thomas Schiller, Managing Partner Clients & Industries, Deloitte

    Harry Gatterer, Zukunftsforscher, Geschäftsführer Zukunftsinstitut

    Wolfgang Kerler, Editor-in-Chief undCEO, 1E9 (Moderation)

  • - Uhr

    Wirtschaft und Menschenrechte – Wer trägt die Verantwortung für globale Lieferketten?

    Webtalk

    Die bis zu 10.000 Einzelteile eines in Deutschland produzierten Autos kommen aus der ganzen Welt. Globale Lieferketten steigern die Produktivität, schaffen neue Jobs und senken die Preise für Verbraucher. Global tätige Unternehmen stehen für sie in der Verantwortung. Doch in weltweit verzweigten Lieferketten ist die Transparenz bei der Einhaltung sozialer und ökologischen Kriterien eine echte Herausforderung. Wie sieht eine faire Ausgestaltung aus? Kann die EU hierbei als Wertegemeinschaft eine Vorreiterrolle einnehmen?

    Norbert Barthle MdB, Parlamentarischer Staatssekretär, BMZ

    Dr. Kurt Michels, Group Chief Compliance Officer, Volkswagen Konzern

    Marie-Christine von Hahn, Vice President External Affairs, Aurubis

    Wolfgang Niedermark, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, BDI

  • - Uhr

    Economic Recovery made by Mittelstand

    Webtalk

    Mit welchen Lösungen schafft es der Mittelstand durch die Coronakrise?

  • - Uhr

    Welcome Address: Dieter Kempf im Gespräch mit Margrethe Vestager

    onsite

    Margrethe Vestager, Executive Vice-President of the European Commission

    Prof. Dieter Kempf, BDI-Präsident

  • - Uhr

    Forward To The New: Economy – Impuls von Peter Altmaier

    onsite

    Peter Altmaier MdB, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

  • - Uhr

    CEO-Panel: Industriestrategien für die Zukunft – Wie geht es weiter?

    onsite

    Strategien, Pläne und Visionen formen unser Bild einer innovativen europäischen Industrie. Mit Covid-19 musste vieles neu gedacht, beschleunigt oder entschleunigt werden. Um Europa zu stärken, sollte die neue Kommission den Binnenmarkt stärken und Ziele definieren, wo unser Kontinent Weltspitze werden will. Wie schaffen wir das trotz Krise?

    Peter Altmaier MdB, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

    Christian Sewing, CEO, Deutsche Bank

    Dr. Stefan Spindler, CEO Industrial, Schaeffler

    Phillipp Justus, VP Central Europe, Google

    Gregor Pillen, General Manager DACH, IBM

    Dr. Martin Brudermüller, CEO, BASF

  • - Uhr

    The Future of Europe – How to overcome the crisis?

    onsite

    The Covid-19 crisis is far from over, but the recalibration of supply chains and trade, travel and technology, that it has accelerated indicates a future that will be more regional than global. It has forced us all to find new ways of working, interacting and living. It has raised questions about how our societies are ordered, and about where we want and need to invest for the future. No member country of the 27 has been affected in the same way, but all have rapidly put in place economic and social measures to reduce the impact of the crisis. What is your way out of the crisis? 

    Fredrik Persson, President, Svenskt Näringsliv - Swedish Enterprise

    Maciej Witucki, President, Polish Confederation Lewiathan

    Ingrid Thijssen, President, VNO-NCW - The Confederation of Netherlands Industry and Employers

    Íñigo Fernández de Mesa, Vice President, Confederación Española de Organizaciones Empresariales – CEOE

    Virginijus Sinkevičius, EU Commissioner Environment, Oceans and Fisheries

  • - Uhr

    Umweltschutz und Luftverkehr – ein Widerspruch?

    onsite

    Der Luftverkehr gehört zu den Branchen, die die Corona-Pandemie mit der größten Wucht getroffen hat. Wie stellt sich der Sektor nun neu auf? Welche Bedeutung nehmen Triebwerkstechnologien, alternative Kraftstoffe und die Weiterentwicklung globaler Infrastruktur während der Krise ein? Lassen sich bisherige Trends und Investitionen in Zukunftstechnologien trotz ökonomischer Einschnitte konsequent weitertragen oder gefährdet Covid-19 die ambitionierten Ziele zur CO2-Einsparung? 

    Carsten Spohr, CEO, Deutsche Lufthansa AG

    Cem Özdemir MdB, Vorsitzender, Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur

  • - Uhr

    5G – Schlüsseltechnologie für strategische Souveränität?

    Webtalk

    Die 5G-Technologie wird als künftige Schlüsseltechnologie die digitale Transformation der Wirtschaft weiter vorantreiben. Sie gilt mit einer hundertfach höheren Datenrate als Versprechen für zahlreiche Herausforderungen in den Bereichen Logistik und Transport, Energieversorgung oder der industriellen Fertigung. Welche Weichen müssen jetzt gestellt werden, um einen möglichst reibungslosen Ausbau zu gewährleisten?

    Donald J. Rosenberg, Executive Vice President, General Counsel and Corporate Secretary, Qualcomm Inc.

    Dr.-Ing. Thomas Schneider, Geschäftsführer Entwicklung, TRUMPF Werkzeugmaschinen

  • - Uhr

    Registrierung

  • - Uhr

    Digitale Medizin – Welche Trends entwickeln sich in Deutschland?

    Webtalk

    Digitale Medizin bietet revolutionäre Ansätze für die Gesundheitsversorgung von Patienten. Welche sind das und welche Auswirkungen haben sie? Big Data, Künstliche Intelligenz, Bildgebung, Präzisionsmedizin, Patientenaktivierung, Patientenzentrierte Versorgung – Wo stehen wir aktuell und was muss politisch geschehen? Welche neuen Wege zeigt die digitale Medizin für unser Gesundheitssystem auf? Was bedeutet das für die größte deutsche Industriebranche – die Industrielle Gesundheitswirtschaft? Wie entwickelt sich die medizinische Forschungslandschaft?

    Nicole Schlautmann, Geschäftsführung, Pfizer Deutschland

    Dr. med. Markus Leyck Dieken, Geschäftsführer, gematik GmbH

    Prof. Dr. Sylvia Thun, Direktorin für eHealth und Interoperabilität Berlin Institute of Health (BIH)

    Iris Plöger, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

  • - Uhr

    Executive Roundtable: Gamechanger Technologien – Ein Blick in die Zukunft

    onsite

    Wir reden oft über die Zukunft. Meistens in der Reflektion der aktuellen Rahmenbedingungen. Schauen wir darüber hinaus. Was genau sind die Gamechanger, die unser Leben verändern werden? Wollen wir sie oder passieren sie uns? Auf welche Technologien setzt die Industrie? 

    Hildegard Müller, Präsidentin, VDA - Verband der Automobilindustrie

    Ursula Morgenstern, Head of Central Europe, Managing Director, ATOS Deutschland

    Caspar Klynge, Vice President European Government Affairs, Microsoft Corporation

    Peter Albiez, Vorsitzender Geschäftsführung, Pfizer Deutschland

  • - Uhr

    Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und BDI-Präsident Prof. Dieter Kempf

    onsite

    Der Austausch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und BDI-Präsident Prof. Dieter Kempf bildet jährlich den Fokuspunkt des TDI. Welche großen wirtschaftspolitischen Weichenstellungen stehen an? Wie beurteilt die Wirtschaft den Kurs der Bundesregierung? 

    Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin (remote)

    Prof. Dieter Kempf, BDI-Präsident

  • - Uhr

    CEO Roundtable: Forward to the New – Welche Zukunft wollen wir gestalten?

    onsite

    Gemeinsame Anstrengungen können viel bewegen. Zum Schutz des Klimas, des Friedens und des freien Handels. Von der Wirtschaft werden Antworten erwartet, wie Zukunft gestaltet und Krisen überwunden werden können. Viele dieser Themen wie CO2, Digitalisierung, Ressourcen, Nachhaltigkeit, Mobilität, Urbanisierung und Energie hängen unmittelbar miteinander zusammen. Welche Visionen haben global tätige Unternehmen? Wie können wir die gegenwärtige technologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Transformation gestalten?

    Christian Klein, Vorstandssprecher, Chief Operating Officer und Mitglied des Vorstands, SAP SE

    Volker Krug, CEO, Deloitte

    Markus Haas, CEO, Telefonica Deutschland Holding AG

    Christoph Winterhalter, CEO, DIN

  • - Uhr

    Policy Talk: Christian Lindner und Dr. Norbert Walter-Borjans

    onsite

    Nur auf den ersten Blick ist dieser Talk eine eher ungewöhnlichere Konstellation. Man muss nicht lange recherchieren, um herauszufinden, dass sich beide schon lange und gut kennen. Es gibt trotz aller gegenteiligen Meinungen keine Berührungsängste. Wenn man sich die Umfragen der letzten Zeit ansieht fällt eines auf: Schwere Zeiten für beide Parteien. Warum ist die Zustimmung für SPD und FDP so schlecht und wie soll es gelingen, spätestens bis zur Bundestagswahl im nächsten Jahr die Stimmung im Land zu ihren Gunsten drehen?

    Christian Lindner MdB, FDP-Vorsitzender und Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion

    Dr. Norbert Walter-Borjans, Bundesvorsitzender der SPD

  • - Uhr

    Künstliche Intelligenz – Future Forward im Mittelstand?

    Webtalk

    Kaum eine Technologie erweckt so hohe Erwartungen und ist gleichzeitig so umstritten wie Künstliche Intelligenz. Wie können Normen und Standards das Vertrauen in KI stärken? Welche Potenziale bietet KI für Familienunternehmen? Wie kann Deutschland im Schulterschluss mit Europa im Konzert der KI-Mächte mithalten?

    Dr. Albert Dürr, DIN-Präsident

    Prof. Nadine Kammerlander, Lehrstuhlinhaberin für Familienunternehmen, WHU – Otto Beisheim School of Management

    Prof. Wolfgang Wahlster, CEA, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)

    Isabel Grupp, Geschäftsleitung, Plastro Mayer GmbH 

  • - Uhr

    CEO Roundtable: New thinking, new fuels – What is the state of development?

    onsite

    Renewable and climate-friendly fuels, especially in shipping and aviation, are among the most important factors for active climate protection in the coming years. What are the current trends and research perspectives? How is the expansion of existing infrastructure progressing? And: what impact will the Covid pandemic have on this future field?

    Guillaume Faury, CEO, Airbus

    Bernhard Looney, CEO, BP

  • - Uhr

    Policy Talk: Annalena Baerbock und Dr. Markus Söder

    onsite

    Ein schwarz-grünes Bündnis nach der nächsten Bundestagswahl ist längst kein unwahrscheinliches Szenario und auf Länderebene bereits bewährt. Welche Schnittmengen gibt es zwischen den beiden Parteien, um Deutschland und Europa aus der Krise zu führen und in der Wirtschaft und beim Klimaschutz zukunftsfähig aufzustellen?

    Annalena Baerbock MdB, Bundesvorsitzende, Bündnis 90 / Die Grünen

    Dr. Markus Söder MdL, Ministerpräsident des Freistaates Bayern, CSU (remote)

  • - Uhr

    Forward To The New: Health – Impuls von Jens Spahn

    onsite

    Jens Spahn MdB, Bundesminister für Gesundheit

  • - Uhr

    Gesundheit im Fokus – Wie verändern sich Gesellschaften und Technologien?

    onsite

    Die Verbreitung von Covid-19 stellt die Gesellschaften auf der ganzen Welt vor neue Herausforderungen. Der Fokus liegt aktuell ganz klar auf der Bewältigung der Pandemie. Gleichzeitig werden viele neue Verfahren entwickelt, die das Gesundheitswesen nachhaltig verbessern. Passt das zusammen oder wirft uns Covid-19 zurück?

    Jens Spahn MdB, Bundesminister für Gesundheit

    Dr. Bernd Ohnesorge, President Europe, Middle East & Africa, Siemens Healthineers

    Prof. Otmar D. Wiestler, Präsident, Helmholtz-Gemeinschaft

  • - Uhr

    New Space – Wie sieht die Welt von morgen aus?

    onsite

    Raumfahrt wird zukünftig eine weitaus größere Rolle spielen: Das Rennen um Technologie-Transfers, Weltraumbahnhöfe und Missionen ist neu entbrannt. Denn Zukunftstechnologien wie autonomes Fahren und Industrie 4.0 basieren auf Innovationen, die im Weltall verankert oder für die Raumfahrt entwickelt wurden. Wer gewinnt den Wettbewerb?

    Anke Pagels-Kerp, DLR, Abteilungsleiterin Erforschung des Weltalls

    Thomas Jarzombek MdB, Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt

    Marco R. Fuchs, CEO Vorstandsvorsitzender, OHB SE

    Samantha Cristoforetti, Kampfpilotin und ESA-Astronautin (remote)

  • - Uhr

    Forward To The New: Digitalisierung – Impuls von Dorothee Bär

    onsite

    Die Corona-Pandemie führt uns noch einmal vor Augen welches Potenzial die Digitalisierung gesamtgesellschaftlich besitzt. Sie beschleunigt bisherige Trends und kann einen wesentlichen Beitrag leisten, um unsere Lebensqualität und unsere Gesundheit zu verbessern und den Ressourcenverbrauch in der Industrie noch nachhaltiger zu gestalten. Welche Schritte sind jetzt nötig, damit sich Deutschland und Europa zukunftsfähig aufstellen und gestärkt aus der Krise hervorgehen?

    Dorothee Bär MdB, Staatsministerin für Digitales

  • - Uhr

    Wasserstoff – The next big thing?

    Webtalk

    Deutschland soll nach dem Wunsch der Bundesregierung bei Wasserstofftechnologien "die Nummer eins in der Welt" werden. Die nationale Wasserstoffstrategie unterstreicht die Bedeutung, die der Energieträger in Industrie, Infrastruktur und Mobilität besetzen soll. Wie steht es um die Zukunftstechnologie und wie realistisch sind die ambitionierten Ziele? Welche Bedeutung hat Wasserstoff für die Klimaziele und den Standort Deutschland?

    Katherina Reiche, Vorsitzende der Geschäftsführung innogy Westenergie GmbH und Vorsitzende des Wasserstoffrats der Bundesregierung

    Holger Lösch, stellv. BDI-Hauptgeschäftsführer

  • - Uhr

    European Voices: Scottish Minister Ivan McKee

    Webtalk

    For the foreseeable future, changes in the way we live and work due to the pandemic will have a major impact on innovation, investment and trade. Which sectors have the best future prospects and how do we reposition ourselves to emerge stronger from the crisis?

    Ivan McKee, Scottish Minister for Trade, Investment and Innovation

  • - Uhr

    Wrap-Up

#ForwardToTheNew: Trends der Industrie

Trends sind die treibende Kraft hinter strategischen Entscheidungen in Politik und Wirtschaft. Wer die Zukunft gestalten will, muss sich auf Neues einlassen. Doch wie sieht diese Zukunft aus Sicht der Industrie aus? Die entscheidenden Zukunftstrends explorieren wir in der Kampagne #ForwardToTheNew.

 

#ForwardToTheNew: Gerade in der Krise ist offener Austausch von Meinungen, Ideen & Analysen wichtig, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Beim #TDI20 diskutieren Entscheider & Innovatoren Aufgaben von Gegenwart & #Zukunft. 5./6.10. | Live Anmelden: http://bdi.eu/tdi

Unsere Partner

Deloitte
Deloitte
Atos Deutschland
Atos Deutschland
BASF
BASF
BP
BP
Deutsche Bank AG
Deutsche Bank AG
DIN - Deutsches Institut für Normung
DIN - Deutsches Institut für Normung
Deutsche Telekom AG
Deutsche Telekom AG
Deutschland - Land der Ideen
Deutschland - Land der Ideen
Die Deutsche Automatenwirtschaft
Die Deutsche Automatenwirtschaft
Deutschland 6.0
Deutschland 6.0
DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Google
Google
IBM
IBM
Industrie-Pensions-Verein e.V.
Industrie-Pensions-Verein e.V.
Microsoft
Microsoft
OHB SE
OHB SE
Schaeffler
Schaeffler
Telefonica
Telefonica
Deutsche Post DHL Group
Deutsche Post DHL Group