Anne Hidalgo (tbc)

Bürgermeisterin von Paris


Ana María "Anne" Hidalgo Aleu amtiert seit 2014 als Bürgermeisterin von Paris. Als Mitglied der Parti Socialiste (PS) ist sie die erste Frau, die dieses Amt bekleidet. Hidalgo war unter Bertrand Delanoë (2001-2014) erste stellvertretende Bürgermeisterin von Paris, nachdem sie seit der Kommunalwahl 2001 den Titel Stadträtin von Paris innehatte.

Anne Hidalgo wurde am 19. Juni 1959 in San Fernando, nahe Cádix in Andalusien, als eine von zwei Töchtern einer Hafenarbeiterfamilie geboren. Diese emigrierte 1961 nach Frankreich. Ihre Jugend verbrachte Frau Hidalgo, die ihren Geburtsnamen Ana Maria bei der Einbürgerung 1974 gegen das französische Anne tauschte, in La Duchère, einem als Problemviertel geltenden Arbeiterbezirk Lyons. Bis 2003 besaß H. die doppelte Staatsbürgerschaft.

Sie studierte Sozialwissenschaft und Sozialrecht in Lyon und Paris (Master-Abschluss "Diplôme d'études approfondies", DEA).

  • Abschluss-Keynote Anne Hidalgo (tbc)

    hybrid

    Anne Hidalgo, Bürgermeisterin von Paris

Übersicht: TDI 2021