Friedrich Merz

MdB
Bundesvorsitzender der CDU, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion


Friedrich Merz wurde am 11. November 1955 in Brilon im Hochsauerland geboren, dort ist er aufgewachsen und zur Schule gegangen. Er ist mit einer Richterin verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.

Politisch engagiert sich Friedrich Merz seit über 45 Jahren mit großer Leidenschaft. Nach seinem Jura-Studium in Bonn und der anschließenden Arbeit für einen Verband vertrat er seine Heimat von 1989 bis 1994 im Europäischen Parlament und im Anschluss daran bis 2009 im Deutschen Bundestag. Dort war er unter anderem von 2000 bis 2002 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Nach zwanzigjähriger Parlamentszugehörigkeit wollte er sich nach der Bundestagswahl 2009 wieder stärker seinem erlernten Beruf als Rechtsanwalt widmen. Leidenschaft und Interesse an der Politik sind immer geblieben, doch der Perspektivwechsel der vergangenen Jahre hat seinen Blick auf die Politik geschärft.

Am 26. September 2021 wurde Friedrich Merz mit 40,41 Prozent der Stimmen erneut in den Deutschen Bundestag gewählt. Dort vertritt er als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis Hochsauerlandkreis.

Mit 95,33 Prozent der Stimmen wählten im Januar 2022 die Delegierten des 34. Bundesparteitages Friedrich Merz zum Vorsitzenden der CDU Deutschlands. Seit dem 15. Februar ist Friedrich Merz zudem Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

  • - Uhr

    Impuls von Friedrich Merz MdB

    Impuls
    Onsite

    Friedrich Merz MdB, Bundesvorsitzender der CDU, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

  • - Uhr

    Nachhaltiges Wirtschaften: Können wir uns das leisten?

    Onsite
    Panel

    Der klimapolitische Handlungsspielraum der Industrie wird durch die steigenden Energiepreise beschränkt. Die Kostenentwicklung zwingt rund ein Drittel der Unternehmen, Investitionen im Bereich der Nachhaltigkeit und Transformation zur Klimaneutralität zurückzustellen. Profitabel und nachhaltig wachsen – wie passt das zusammen? Ist der Höhepunkt des Wohlstands überschritten? Kann sich die Industrie nach all den Krisen noch eine ambitionierte Klimapolitik leisten?

    Friedrich Merz MdB, Bundesvorsitzender der CDU, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

    Markus Haas, CEO, Telefónica Deutschland

    Christine Rupp, Geschäftsführerin IBM Deutschland, General Managerin IBM Consulting DACH

Übersicht: TDI 2022