Iris Plöger

Mitglied der Hauptgeschäftsführung
BDI


Iris Plöger wurde 1971 in Hamburg geboren.

Sie studierte Rechtswissenschaften in Kiel und dem Vereinigten Königreich. Im Anschluss war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Wirtschafts- und Steuerrecht der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel tätig. Nach dem Zweiten Juristischen Staatsexamen arbeitete Iris Plöger ab 2000 als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Wettbewerbs- und IT-Recht in der internationalen Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer.

2004 wechselte sie in die Rechtsabteilung des BDI und übernahm 2015 die Leitung der Abteilung Digitalisierung und industrielle Wertschöpfungsstrukturen im BDI. Seit 2016 leitete sie dann im BDI die Abteilung Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft.

Seit April 2017 ist Iris Plöger Mitglied der Hauptgeschäftsführung des BDI.

  • - Uhr

    Wie kann Digitalisierung den Übergang zu einer grünen Wirtschaft ebnen?

    Webtalk

    Katharina Dröge MdB, Sprecherin für Wirtschaftspolitik, Bündnis 90/Die Grünen

    Udo Littke, Head of Central Europe, Atos

    Iris Plöger, Mitglied Hauptgeschäftsführung, BDI

    Dr. Dirk Stenkamp, CEO TÜV NORD und Präsidiumsvorsitzender VdTÜV

Übersicht: TDI 2021