Lars Reger

Executive Vice President & Chief Technology Officer
NXP


Lars Reger ist Chief Technology Officer & Executive Vice-President bei NXP Semiconductors. Als CTO ist er verantwortlich für das Management neuer Geschäftsaktivitäten und F&E in den Fokusmärkten Automotive, Industrie 4.0, Internet of Things (IoT), Mobile, Connectivity und Infrastruktur.

Bevor er 2008 als Leiter der Automobilstrategie zu NXP kam, erhielt Lars einen tiefen Einblick in die Mikroelektronikbranche mit Schwerpunkt auf dem Automobilsektor. Er begann seine Karriere bei Siemens Semiconductors als Produktingenieur im Jahr 1997. Bei Infineon war er unter anderem Leiter der Prozess- und Produktentwicklung, Projektleiter für mobile Systemchips und Leiter des IP-Managements. Bei Continental war Lars Reger für die Geschäftsentwicklung und das Produktmanagement innerhalb der Business Unit Connectivity verantwortlich.

Im Jahr 2012 wurde er zum CTO von Automotive bei NXP ernannt und im Dezember 2018 wurde er CTO von NXP mit Verantwortung für das gesamte Technologieportfolio.

  • - Uhr

    Aus 5G wird 6G, nachhaltige Kraftstoffe – Wie sehen die Schlüsseltechnologien für die Mobilität und die Industrie von morgen aus?

    Webtalk

    Anja Hendel, Managing Director, Diconium

    Thomas Jarzombek MdB, Beauftragter für Digitale Wirtschaft und Start-Ups, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

    Lars Reger, Executive Vice President & Chief Technology Officer, NXP

    Christine Wang, Manging Director, Lufthansa Innovation Hub

Übersicht: TDI 2021