Prof. Dr. Traugott  Jähnichen

    Prof. Dr. Traugott Jähnichen

    Professor Ev. Theologische Fakultät Ruhr-Universität Bochum und stellvertretender Vorsitzender EKD-Kammer


    Prof. Dr. Traugott Jähnichen, seit 1998 Professor für christliche Gesellschaftslehre an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. Forschungsschwerpunkte sind die Sozial- und Wirtschaftsethik, die kirchliche Zeitgeschichte und die Diakonik.

    Er ist u.a. Mitherausgeber des Evangelischen Soziallexikons, des Diakonielexikons und der Zeitschrift für Evangelische Ethik.

    Prof. Dr. Traugott Jähniche ist nebenamtlich Mitglied der Kirchenleitung der EKvW, stellvertretender Vorsitzender der Kammer für soziale Ordnung der EKD, Vorsitzender der Evangelischen Stadtakademie e.V. u.a.

    • - Uhr

      Freiheit digital – Wie gelingt verantwortungsvolles Wirtschaften in einer digitalisierten Gesellschaft?

      Webtalk

      Prof. Dr. Traugott Jähnichen, Professor Ev. Theologische Fakultät Ruhr-Universität Bochum und stellvertretender Vorsitzender der EKD-Kammer

      Dr. Hans-Toni Junius, Vorsitzender der Geschäftsführung und Gesellschafter, C.D. Wälzholz

      Weihbischof Anton Losinger, Weihbischof im Bistum Augsburg

      Linda Teuteberg MdB, Obfrau im Innenausschuss und migrationspolitische Sprecherin, FDP-Bundestagsfraktion

    Übersicht: TDI 2021