BDI/BIAC/OECD – International Tax Conference

Im Mittelpunkt der BDI/BIAC – International Tax Conference steht die internationale Diskussion um die Besteuerung von digitalen Geschäftsmodellen in der „post-BEPS-Ära“. Pascal Saint-Amans, Direktor des Zentrums für Steuerpolitik und Verwaltung der OECD, und Martin Kreienbaum, Leiter der Unterabteilung für Internationales Steuerrecht im Bundesministerium der Finanzen und Vorsitzender des OECD-Steuerausschusses, werden die Konferenz mit Einführungsvorträgen bereichern.

Die Konferenz wird in englischer Sprache stattfinden.