Beschleunigung der steuerlichen Betriebsprüfung – erste Schritte des Gesetzgebers

Hier geht es am 15. August zum Livestream.

Der lang erwartete Gesetzentwurf mit konkreten Maßnahmen zur Beschleunigung der steuerlichen Betriebsprüfung liegt vor.

Im Mittelpunkt stehen die Begrenzung der Ablaufhemmung, schnellere Rechtssicherheit durch Teilabschlussbescheide und Fortschritte bei der Digitalisierung. Doch reichen diese Maßnahmen aus, um zu effizienten und zeitnahen Prüfungen zu gelangen?

Darüber diskutieren folgende Expertinnen und Experten:

Sylvia Mein
Geschäftsführerin Bereich Steuern, Deutscher Steuerberaterverband
Dr. Thomas Eisgruber
Leiter Referat IV A8 (Abgabenordnung), Bundesministerium der Finanzen
Prof. Dr. Roman Seer
Lehrstuhl für Steuerrecht, Ruhr-Universität Bochum
Dr. Hella Schmidt-Naschke
Leiterin Steuern, Deutsche Bahn AG

Moderation: Benjamin Koller, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.