Jahreskonferenz der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke

Über 1500 Unternehmen, quer durch alle Branchen, umfasst inzwischen die von der Bundesregierung, dem BDI und 21 weiteren Wirtschaftsverbänden gemeinsam getragene Initiative Energieeffizienz-Netzwerke.

Die neuen Bundesminister für Wirtschaft und für Umwelt laden gemeinsam mit den Verbandsspitzen zur 2. Jahreskonferenz der Initiative nach Berlin ein, um die zentrale Rolle der Energieeffizienz für die Energiewende herauszustellen, die Erfolge der Initiative zu würdigen und neue Entwicklungen bei den Energieeffizienz-Netzwerken zu besprechen.