Unternehmensteuerkongress 2020

Traditionell laden wir zum Start ins neue Jahr zum Unternehmensteuerkongress ein: Eine sich abschwächende Konjunktur und internationaler Steuerwettbewerb zeigen, dass in Deutschland eine Modernisierung der Unternehmensteuern endlich auf den Weg gebracht werden muss. Diese Diskussionen werden fortlaufend durch die aktuelle Rechtsprechung beeinflusst.

Auf Ebene der OECD wird die Einführung einer globalen Mindestbesteuerung und die zukünftige Verteilung von Besteuerungsrechten verhandelt. Dies hat das Potenzial, das internationale Steuerrecht nachhaltig zu verändern. Zudem gewinnt das Thema Rechtssicherheit für Unternehmen ständig an Bedeutung.

Wohin bewegt sich also das Unternehmensteuerrecht 2020? Dies wollen wir mit Vertretern aus Politik, Rechtsprechung, Verwaltung, Wissenschaft, Unternehmen und Beratung in gewohnter Weise diskutieren.