Von Milchkannen und Flugtaxis: Gigabit-Netze für Deutschland

Intelligente Vernetzung in der Stadt und auf dem Land, in der Fabrik und im Auto sind die Grundvoraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie.

Mit der Veranstaltung „Von Milchkannen und Flugtaxis: Gigabit-Netze für Deutschland“ werfen der BDI und der Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie einen Blick auf den aktuellen Stand des Netzausbaus und erörtert gemeinsam mit führenden Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft die Herausforderungen für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Im Fokus der Diskussionen steht dieses Jahr das industrielle 5G-Ökosystem Deutschlands. Neben den Panelrunden der Abgeordneten des Bundestages, der Anwenderindustrien sowie der Netzbetreiber werden die Keynote des Bundesministers für Verkehr und Digitale Infrastruktur Andreas Scheuer sowie das Interview mit Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Höhepunkte der Veranstaltung.