Wirtschaftsschutz in der deutschen Industrie stärken

Die zentralen Unternehmenswerte und Strukturen müssen tagtäglich gegen Störungen und Schäden geschützt sein.

Die globalen Bedrohungsszenarien für die Industrie – etwa in Form von Wirtschafts- und Industriespionage – sind vielfältig und komplex. Ein funktionierender Wirtschaftsschutz wird daher immer mehr zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor mit zentraler Bedeutung für Wohlstand und Stabilität in unserer Gesellschaft

Ansprechpartner

Felix Esser
Stellvertretender Abteilungsleiter
Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft
BDI e.V.

+493020281495
+493020282495