Ohne Stromnetze keine Versorgungssicherheit

Nur wenn das deutsche Stromnetz weiterhin eine sichere Versorgung sicherstellen kann und der Stromtransport für den Kunden bezahlbar bleibt, wird der Industriestandort Deutschland weiter bestehen, und die Industrie kann für Arbeitsplätze und Wohlstand sorgen.

Modernisierung der Netzentgeltstruktur: BDI-Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMWi

Die Digitalisierung der Wirtschaft ist eine Chance für die deutsche Industrie

Stromnetzausbau – Enabler oder Bottleneck der Energiewende?

Stand des Netzausbaus: Nur 35 Prozent realisiert

Startschuss für schrittweisen Einbau intelligenter Messsysteme

Neue Anreize zu mehr Flexibilisierung des Energiemarktes

Neue Anreize für mehr Investitionen in Netze

Meldungen

Energie und Klima

Deutschland braucht klassische Energieversorger

- BDI-Präsident Ulrich Grillo äußert sich zum Gutachten über die Finanzierung des Rückbaus der Kernkraftwerke. weiter
Internationale Klimapolitik

Klimaschutz und Wachstum ausbalancieren

- Holger Lösch, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, warnt vor Belastungen durch den Vorschlag der EU-Kommission für den Emissionshandel. weiter
Stromnetze

Harte Probe für deutsches Stromsystem

- Durch die Sonnenfinsternis wird Solarstrom in der Kapazitätshöhe mehrerer Großkraftwerke kurzzeitig wegfallen. weiter
Stromnetze

„Finger weg vom Bestandsschutz für Strom-Eigenerzeugung“

- Der BDI kritisiert die neuesten Pläne bezüglich des Bestandsschutzes für industrielle Eigenerzeugung. weiter