Regierungsentwurf eines Zehnten Gesetzes zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen

GWB-Digitalisierungsgesetz für ein fokussiertes, proaktives und digitales Wettbewerbsrecht 4.0

Die Zielrichtung der 10. GWB-Novelle, einen auf die Anforderungen der Digitalisierung der Wirtschaft abgestimmten Ordnungsrahmen zu schaffen, befürwortet der BDI grundsätzlich. Einige der Regelungen laufen jedoch Gefahr, den Leistungswettbewerb auf Märkten mit hoher Dynamik und Innovationskraft unnötig zu beschränken. Gerade kleinere Unternehmen und B2B-Industrieplattformen in Deutschland könnten so auf ihrem Wachstumskurs ausgebremst werden.