Öffnungsperspektiven auch für Wirtschaft

„Im Kampf gegen die Pandemie muss die Bundesregierung das Wiederhochfahren von Gesellschaft und Wirtschaft zusammendenken. Lockerungen der Corona-Beschränkungen nur für Geimpfte und Genesene allein reichen nicht aus“, fordert BDI-Präsident Russwurm.

Meldungen

Unternehmensteuern

Staat muss jetzt an mehreren steuerpolitischen Stellschrauben gleichzeitig drehen

-

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang äußert sich anlässlich der Steuerschätzung. In der Krise sei zentral, die Verlustverrechnung weiter zu verbessern und die Abschreibungsmöglichkeiten langfristig auszuweiten.

weiter
Wirtschafts- und Industriepolitik

Längste Rezession in der deutschen Industrie endet in diesem Jahr

-

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang äußert sich zum veröffentlichten Industriebericht. In allen großen EU-Volkswirtschaften rechne der BDI mit einer schnellen konjunkturellen Erholung.

weiter
Unternehmensteuern

Vorschlag kommt zur rechten Zeit

-

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang äußert sich zum Vorstoß im FDP-Investitionspakt für eine Senkung der Unternehmensteuern. Statt höherer Steuern seien jetzt Wachstumsimpulse gefragt, um Investitionsanreize zu schaffen und die Wirtschaft zu stärken.

weiter
Deutsche Gesundheitspolitik

Aussetzung des Patentschutzes dämmt Pandemie nicht schneller ein

-

Iris Plöger, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich zur Debatte in der Welthandelsorganisation WTO um die Aussetzung des Schutzes geistigen Eigentums für Impfstoffe und Therapeutika. Es sei ein Trugschluss, dass angesichts vollausgelasteter Produktionskapazitäten nach der Patentfreigabe...

weiter
Wirtschafts- und Industriepolitik

Wirtschaft steuert schwungvoll auf Wachstumskurs zu

-

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang äußert sich zu den neuen Exportzahlen. Der erneute Schub des Exportgeschäfts im März sorge in der Industrie für einen optimistischen Blick in die Zukunft.

weiter
Klima 2050

Verschärfung nationaler Klimaziele erhöht Unsicherheit für Wirtschaft und Verbraucher

-

BDI-Präsident Siegfried Russwurm äußert sich zur aktuellen Entwicklung um das Klimaschutzgesetz und zum Petersberger Klimadialog. Er kritisiert die hektische Verschärfung der nationalen Klimaziele. Es fehle an Konzept, Strategie und realistischer Planung, wie das für Bürgerinnen, Bürger und...

weiter

#WirMachen: Kampagne zur Bundestagswahl

Deutschland ist ein Industrieland – und soll es auch bleiben. #WirMachen Zukunft und Deutschland zu einem Land der Technologieführer und Innovatoren.

Happy #EuropeDay! Für die großen globalen Herausforderungen unserer Zeit brauchen wir europäische Lösungen. Nur mit unseren europäischen Partnern können wir Mitgestalter der Weltpolitik und Weltwirtschaft sein. #WirMachen Europa gemeinsam stark. #Europatag

Die Wirtschaft steuert schwungvoll auf einen
Wachstumskurs zu – dem #Außenhandel sei dank.
Der Aufschwung wird Europas Volkswirtschaften
wieder enger zusammenführen. #Europawoche

#Lockerungen der Corona-Beschränkungen nur
für Geimpfte und Genesene allein reichen nicht aus.
Wir brauchen eine konkrete Öffnungsperspektive für
Wirtschaft und Gesellschaft: https://t1p.de/9i63 
#WirtschaftIstGesellschaft

#ForwardToTheNew - Future Trends

BDI_wheel_center_part1
BDI_wheel_center_part2
BDI_wheel_center_part3
  • New Space Race

    Entwicklungen von Raumfahrttechnologien, die bei der Erfüllung von Anforderungen auf der Erde unterstützen können

    Trend zeigen
  • Circlenomics

    Nachhaltige Produktionsweisen und die Nutzung von Abfällen als Ressource im Sinne einer Kreislaufwirtschaft

    Trend zeigen
  • Flexobility

    Entwicklung neuer flexibler Mobilitätskonzepte, in denen Leben, Klima und Mobilität zusammen geplant werden

    Trend zeigen
  • Human Centricity

    Konzepte und Technologien, die den einzelnen Menschen im Fokus haben

    Trend zeigen
  • Emission Thinking

    Einfluss der Digitalisierung und insbesondere der sozialen Medien auf die internationale Politik und die Diplomatie im Speziellen

    Trend zeigen
  • Digiplomacy

    Einfluss der Digitalisierung und insbesondere der sozialen Medien auf die internationale Politik und die Diplomatie im Speziellen

    Trend zeigen
  • Data Mindset

    Die kritische Debatte zum Umgang mit Daten und Datentechnologien

    Trend zeigen

Bibliothek

Industriepolitik Dossier 05/2021

Der BDI rechnet mit einer schnellen konjunkturellen Erholung in allen großen Volkswirtschaften. In Italien dürfte die Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in diesem Jahr um zehn Prozent steigen, in Frankreich um sieben Prozent, in Spanien um sechs Prozent und in Deutschland um acht Prozent. Damit dürfte die längste, seit mehr als zwei Jahren anhaltende Rezession in der deutschen Industrie beendet sein.

Veranstaltungen

Termine

Datum
Veranstaltung
Ort

Mitglieder

Der BDI bündelt verschiedene Branchen unter einem Dach. Unsere 40 Branchenverbände vertreten insgesamt die Interessen von rund 100.000 Unternehmen mit rund acht Millionen Beschäftigten.                                     


Alle Mitglieder

Landesvertretungen

Unsere Landesvertretungen setzen sich mit Nachdruck für Ihre Standorte ein. Vertreten werden Industrie, Handel, Handwerk, Banken, Versicherungen und andere Dienstleistungs-Unternehmen auf Landesebene.


Alle Landesvertretungen