Selbstbewussterer Umgang mit Systemwettbewerber China erforderlich

BDI-Präsident Siegfried Russwurm äußert sich zu den
Außenwirtschaftstagen von BMWi und GTAI. Die Bundesregierung müsse dafür sorgen, dass in Brüssel mehr Tempo gemacht wird für eine starke internationale Positionierung der EU.

Meldungen

Energie und Klima

CCUS-Technologien wichtig für Klimaneutralität

-

Der BDI legt ein neues Diskussionspapier zur Abscheidung, Nutzung und Speicherung von Kohlenstoff vor. Deutschland brauche eine technologieoffene und transparente Debatte über den effektivsten Weg zu Emissionsminderungen, sagt Holger Lösch, stellvertretender BDI-Hauptgeschäftsführer.

weiter
Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

Industrie will Treiber der Circular Economy sein

-

Holger Lösch, stellvertretender BDI-Hauptgeschäftsführer, begrüßt die Gründung der BDI-Initiative Circular Economy. Ziel sei es, technologische Potenziale zu identifizieren und die erforderlichen Rahmenbedingungen für eine funktionierende Circular Economy zu definieren.

weiter
Deutsche Gesundheitspolitik

Reform des Infektionsschutzgesetzes notwendig, aber mangelhaft umgesetzt

-

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang äußert sich zu den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes und der Corona-Arbeitsschutzverordnung. Die Bundesvorgabe von Pauschal-Maßnahmen nur auf der Basis einer Inzidenzmessung sei kein Pandemiekonzept. Vielmehr müsse das Ziel sein, bundesweit mehr...

weiter
Bürokratieabbau

Stückwerk macht noch keine Strategie

-

Hans-Toni Junius, Vorsitzender des BDI/BDA-Mittelstandsausschusses, äußert sich zum Kabinettsbeschluss über das Maßnahmenpaket für Bürokratieabbau. Die vorgesehenen Maßnahmen seien kein echtes Aufbruchsignal.

weiter
Wirtschafts- und Industriepolitik

BDI mit optimistischem Ausblick auf der Hannover-Messe

-

Die deutsche Industrie geht mit einer optimistischen Prognose in die Hannover-Messe und erwartet für die Industrieproduktion ein kräftiges Plus von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Industrie erhöht die Exportprognose auf 8,5 Prozent und rechnet mit BIP-Plus von drei Prozent in diesem Jahr.

weiter
Wirtschafts- und Industriepolitik

BDI-Bewertung des Programmentwurfs zur Bundestagswahl von Bündnis90/Die Grünen

-

Der BDI legt eine ausführliche Bewertung des Programmentwurfs zur Bundestagswahl von Bündnis90/Die Grünen aus dem März vor. Der Entwurf gebe aus Sicht der deutschen Industrie Anlass zur Sorge, sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang.

weiter

#WirMachen: Kampagne zur Bundestagswahl

Deutschland ist ein Industrieland – und soll es auch bleiben. #WirMachen Zukunft und Deutschland zu einem Land der Technologieführer und Innovatoren.

Deutschland braucht eine technologieoffene Debatte über den effektivsten Weg zu Emissionsminderungen – auch über Kohlenstofftechnologien. Unser neues Diskussions-
papier zu CCUS: https://t1p.de/5uyw
#ForwardToTheNew

Die #CircularEconomy ist ein zentraler Schlüssel für nachhaltiges Wirtschaften und das Erreichen der Klimaziele. Die Industrie will der zentrale Treiber der Entwicklung sein. Mehr zu unserer neuen #BDI-Initiative Circular Economy: https://t1p.de/ipha

@stephanweil betont bei der #HM21 die zentrale Rolle der Energiepolitik für die #ZukunftDerIndustrie: Wir müssen es schaffen, eine #Energiewende zu organisieren, die Erneuerbare verfügbar und bezahlbar macht.

#ForwardToTheNew - Future Trends

BDI_wheel_center_part1
BDI_wheel_center_part2
BDI_wheel_center_part3
  • New Space Race

    Entwicklungen von Raumfahrttechnologien, die bei der Erfüllung von Anforderungen auf der Erde unterstützen können

    Trend zeigen
  • Circlenomics

    Nachhaltige Produktionsweisen und die Nutzung von Abfällen als Ressource im Sinne einer Kreislaufwirtschaft

    Trend zeigen
  • Flexobility

    Entwicklung neuer flexibler Mobilitätskonzepte, in denen Leben, Klima und Mobilität zusammen geplant werden

    Trend zeigen
  • Human Centricity

    Konzepte und Technologien, die den einzelnen Menschen im Fokus haben

    Trend zeigen
  • Emission Thinking

    Einfluss der Digitalisierung und insbesondere der sozialen Medien auf die internationale Politik und die Diplomatie im Speziellen

    Trend zeigen
  • Digiplomacy

    Einfluss der Digitalisierung und insbesondere der sozialen Medien auf die internationale Politik und die Diplomatie im Speziellen

    Trend zeigen
  • Data Mindset

    Die kritische Debatte zum Umgang mit Daten und Datentechnologien

    Trend zeigen

Bibliothek

Bewertung des Programmentwurfs zur Bundestagswahl 2021 von B90/Die Grünen

Der Programmentwurf zur Bundestagswahl 2021 von Bündnis 90/Die Grünen gibt aus Sicht der deutschen Industrie Anlass zur Sorge. Im Ergebnis setzt dieser Programmentwurf nicht auf eine kluge Mischung aus Anreizen, Regeln und marktwirtschaftlichen Instrumenten, sondern auf dirigistische Preissetzungsmechanismen und ordnungsrechtliche Vorgaben. Positiv sind die Forderungen nach einem Jahrzehnt der Zukunftsinvestitionen, um die Folgen der Corona-Pandemie zu überwinden und den Standort Deutschland zu stärken.

Veranstaltungen

Termine

Datum
Veranstaltung
Ort

Mitglieder

Der BDI bündelt verschiedene Branchen unter einem Dach. Unsere 40 Branchenverbände vertreten insgesamt die Interessen von rund 100.000 Unternehmen mit rund acht Millionen Beschäftigten.                                     


Alle Mitglieder

Landesvertretungen

Unsere Landesvertretungen setzen sich mit Nachdruck für Ihre Standorte ein. Vertreten werden Industrie, Handel, Handwerk, Banken, Versicherungen und andere Dienstleistungs-Unternehmen auf Landesebene.


Alle Landesvertretungen