Zukunft der EU-Verkehrspolitik

Für eine nachhaltige und leistungsfähige Mobilität von morgen

Der Wohlstand der EU basiert auf dem wirtschaftlichen Erfolg des europäischen Binnenmarktes. Ein funktionierender Binnenmarkt erfordert ein effizientes Verkehrssystem mit einer grenzüberschreitend verlässlichen Infrastruktur. Die Nutzung der spezifischen Stärken aller Verkehrsträger ist hier von großer Bedeutung. Der BDI fordert die EU-Institutionen auf die Zukunft der EU-Verkehrspolitik im Gleichgewicht mit wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Interessen zu gestalten.