Strategie für die industrielle Gesundheitswirtschaft

Anker in Krisenzeiten und Wachstumstreiber der Zukunft

Der BDI legt mit dieser Strategie erstmalig ein Grundsatzprogramm zur Weiterentwicklung der Gesundheitswirtschaft am Standort Deutschland in Europa vor. Die Strategie analysiert 20 Standortfaktoren aus den Bereichen Versorgungssicherheit, Innovation und Forschung, Digitalisierung sowie ökonomisch-ökologischen Rahmenbedingungen. Insgesamt werden darin mehr als 180 Handlungsempfehlungen an die Bundes-, Landes- sowie EU-Ebene adressiert.

Zur Kurzversion „Strategie für die industrielle Gesundheitswirtschaft“