Patrick Wendeler

Vorsitzender des Vorstands
BP Europa


Patrick Wendeler ist Vorstandsvorsitzender der BP Europa SE. Von 2016 bis 2022 war er Vorstandsvorsitzender der Aral AG.

Nach seiner dreijährigen Zeit als Generaldirektor der österreichischen Landesgesellschaft leitete er das deutsche Tankstellengeschäft ab 2014. Zuvor übernahm er 2006 zunächst die Leitung des Marketings für das Tankstellen- und Shopgeschäft der Marke Aral und dann für bp in Europa.

Seit seinem Unternehmenseintritt 1996 bekleidete er verschiedene Managementfunktionen im Tankstellen-, Shop- und Autogasgeschäft in Deutschland und Europa.

Programm

  • Die Mutter aller Wenden – Wie gelingt die Wirtschaftswende zu resilientem, neuem Wachstum?

    Panel

    Pandemie, Energiekrise und globale Rivalität haben die Verletzlichkeit unseres Wirtschaftsmodells offengelegt. Die Rückkehr zu alter ökonomischer Stärke ist kein Selbstzweck, sondern strategischer Imperativ. „Wachstum – aber diesmal resilient und zukunftsfähig“ lautet das Gebot der Stunde, um Europa als selbstbewussten Standort und souveränen Partner in den Wertschöpfungsketten der Zukunft neu zu erfinden. Erfolg in der Dekarbonisierung und Digitalisierung ist die Voraussetzung, Entbürokratisierung für mehr Unternehmertum ein Muss. Jedoch liegen im Umbruch Kooperation und Konkurrenz sowie Chancen und Risiken eng beieinander. Wie werden die enormen Investitionen ermöglicht und abgesichert, die Sicherheit, Stabilität und Wohlstand bringen sollen? Wie können Politik und Wirtschaft gemeinsam das Wachstumspotenzial der Twin Transition voll entfalten?
     

    Anne-Marie Großmann, Mitglied der Geschäftsführung, GMH Gruppe
    Torsten Leue, CEO, HDI
    Christian Lindner MdB, Bundesminister der Finanzen
    Michael Miebach, CEO, Mastercard
    Patrick Wendeler, CEO, BP Europe

Übersicht: TDI 2024