Druckmaschinen in Heidelberg: Kann der Mittelstand seinen starken Platz in Deutschland und in der Welt behaupten? © Felix Brüggemann

Wo das Herz der deutschen Wirtschaft schlägt

Mittelstand und Familienunternehmen prägen die deutsche Unternehmenslandschaft. Sie machen den Wirtschaftsstandort international wettbewerbsfähig, stemmen den größten Teil der Wirtschaftsleistung und beschäftigen die meisten Mitarbeiter. Zudem bilden sie zukunftsfest aus und tragen erheblich zum Steueraufkommen in Deutschland bei.

Dossiers

Handlungsempfehlungen

19. WP: Empfehlungen | Mittelstand und Familienunternehmen

Wer politische Weichen richtig stellen will, muss den Anliegen des industriellen Mittelstands Priorität einräumen. Wirtschaftspolitik muss wieder stärker Mittelstandspolitik sein. Moderne Mittelstandspolitik stärkt Unternehmen, Arbeitnehmer und Gesellschaft. Sie stärkt den Standort Deutschland.

Bibliothek

10 Ziele für ein starkes Europa

Ohne eine starke Wirtschaft gibt es kein starkes Europa. Geleitet von dieser Überzeugung bringen sich die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft BDI und BDA (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände) anlässlich der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 aktiv in die Diskussion zur Zukunft Europas ein. Entlang von „10 Zielen für ein starkes Europa“ benennen sie die Vorteile der EU-Mitgliedschaft für Unternehmen sowie für Bürger. Zugleich schlagen sie Maßnahmen vor, die Europa wirtschaftlich und politisch voranbringen.