Gute Produktionsbedingungen: Politik sollte der Industrie keine Steine zu den internationalen Märkten in den Weg legen, sondern sie im besten Fall beiseite räumen. © Fotolia/Nataliya Hora

Auf den Rahmen beschränkt: Wie Industriepolitik heute gestaltet werden sollte

Die Geschichte der Industriepolitik ist lang und reich an Anekdoten. Nicht immer zum Wohle aller Beteiligten. Zum Vorteil aller wird sie erst, wenn sie sich an den Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft orientiert.

Dossiers

Bibliothek

Gemeinsamer Appell der Deutschen Wirtschaft

Der BDI, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), die Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) appellieren an die Bundesregierung, sich gleichermaßen ihrer Verantwortung und Rolle für Deutschland in Europa und der Welt bewusst zu werden. Was Deutschland benötigt, ist eine stabile und entschlossene Regierung, die konstruktiv, lösungsorientiert und besonnen mit ihren europäischen Partnern zusammenarbeitet.