Volker Krug

CEO
Deloitte Deutschland


Volker Krug ist seit dem 1. Juni 2020 Chief Executive Officer von Deloitte Deutschland. Er ist Wirtschaftsprüfer und US Certified Public Accountant.

Zu seinen beruflichen Stationen bei Deloitte gehören die Fachbereiche Wirtschaftsprüfung und Financial Advisory. Volker Krug begleitete internationale Private-Equity-Gesellschaften und Corporates bei grenzüberschreitenden Transaktionen in Deutschland und den USA. Im Office des Global CEO verantwortete er für vier Jahre strategische Schlüsselprojekte für die globale Deloitte-Organisation.

Volker Krugs Spezialgebiete sind Due-Diligence-Untersuchungen, Unternehmensbewertungen, Carve-Outs und Refinanzierungen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen. Bis zu seiner Wahl zum CEO gehörte er dem globalen Automotive-Leadership-Team von Deloitte an und verantwortete Projekte für führende deutsche, wie internationale Automobilhersteller und -zulieferer.

  • - Uhr

    Nach der Zeitenwende: Wo steht die deutsche Wirtschaft?

    Onsite
    Panel

    Klima, Corona, Krieg: Die Krisen der letzten Jahre haben wie nie zuvor unsere eigene Verletzbarkeit offengelegt. Rohstoffengpässe sowie unterbrochene Lieferketten verunsichern zunehmend deutsche Unternehmen. Die Zeitenwende der Politik wird auch die Unternehmerlandschaft neugestalten. Für welche Welt müssen sich die Unternehmen wappnen? Ist die Weltwirtschaft in einer Dauerkrise?

    Prof. Marina Henke, Professor of International Relations, Hertie School; Director, Centre for International Security

    Christian Klein, CEO, SAP

    Volker Krug, CEO, Deloitte Deutschland

    Christian Sewing, CEO, Deutsche Bank

Übersicht: TDI 2022